Sanierungsfräse

Sanierungsfräse mit AufsätzenSie sind auf der Suche nach einer einfachen Methode schnell den Putz von den Wänden zu tragen? Dann wird eine Sanierungsfräse sicherlich genau das richtige für Sie sein. Mit ihren rotierenden Schneidwerkzeugen kann sie in sekundenschnelle Material von den Wänden abtragen. Sei es Putz, oder auch Klebereste, die Sanierungsfräse entfernt ungewollte Überreste vom Bau, aus diesem Grund wird dieses Heimwerkzeug auch oft als Putzfräse bezeichnet. Schließlich kommt die Verwendung der Fräse auch oft in Wohnbereichen oder Geschäftsräumen zum Einsatz.

Wie funktioniert eine Sanierungsfräse?

Die Funktionsweise einer SanierungsfräseDiese Frage ist im Grunde sehr einfach zu beantworten. Die Sanierungsfräse sieht aus wie ein Winkelschleifer. Und da es 2 verschiedene Varianten dieser Fräsen gibt, gibt es dementsprechend viele Einsatzmöglichkeiten. Doch alle beide Varianten sind handgeführte Modelle. Es handelt sich also nicht um stationäre Modelle, wie beim Bandschleifer. Damit Sie sich ein gutes Bild der 2 Varianten machen können, führen wir sie in den folgenden Absätzen einzeln auf.

Die Sanierungsfräse funktioniert nach einem einfachen Prinzip, nämlich schnelle Rotation. Innerhalb eines abgeschirmten Bereichs rotieren die Fräsen und beim Aufsetzen auf einem Material wird dieses von der Oberfläche abgetragen. Deshalb sollte man immer Vorsichtig mit solch einem Gerät umgehen.

Je nach Modell und Hersteller können so ganz unterschiedliche Umdrehungen pro Minute erreicht werden. Einige Modelle starten bei 800 RPM (rounds per minute – Umdrehungen pro Minute) und sind einstellbar bis 2500 RPM. Andere Modelle starten zum Beispiel direkt bei 2000 RPM und enden bei ungefähr 5000 RPM. Einige Modelle kommen sogar auf 10000 RPM. Hierbei sollte schon im Vorfeld überlegt werden, welche Spezifikation man bei einer Sanierungsfräse braucht und wie viel man dementsprechend auch ausgeben möchte.

Die Winkelschleifer-Variante

Wie bei einem WinkelschleiferDie Winkelschleifer-Variante ähnelt, wie der Name es auch schon verrät, dem Winkelschleifer am meisten. Hierbei ist die gesamte Bauweise der Sanierungsfräse so ausgerichtet, dass es sich ungefähr wie eine Flex handhaben lässt. Dabei ist der verbaute Elektromotor nicht senkrecht wie bei anderen Fräsen verbaut, sondern parallel. So lässt sich optimal der Putz, bzw. die Klebereste oder sonstige Reste von den Wänden entfernen. Zudem die Handhabung auch noch recht einfach ist.

Damit die Kraft vom Motor auch an die Fräse übertragen werden kann, braucht das Modell ein Getriebe. Das ist natürlich auch gleichzeitig die Besonderheit der Fräse. Zu dem hat die Winkelschleifer-Variante in der Regel dem Bügelgriff, Seiten Griffe oder auch einen Kopfgriff. Dadurch wird eine optimale Bedienung ermöglicht.

TRONGAARD Betonschleifer / Sanierungsfräse / Winkelschleifer Set 1.400W / 125mm mit Drehzahlregelung
 Preis: € 169,00 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
FANZTOOL Multischleifer Betonschleifer Winkelschleifer Sanierungsfräse 1400W Set mit Absaughaube + Schleifteller + Metallbürste + Sandpapier, mit Drehzahlregelung
FANZTOOL Multischleifer Betonschleifer Winkelschleifer Sanierungsfräse 1400W Set mit Absaughaube + Schleifteller + Metallbürste + Sandpapier, mit Drehzahlregelung
von FANZTOOL
  • Zum Trennen, Schleifen und Bürsten von Metall, Schneiden von Fliesen und Betonsteinen, sowie zum Holz schleifen und Auto polieren geeignet.
  • Drehzahlregelung:Der Drehzahlbereich ist in 6 Stufen einstellbar, von 3000 bis 10000 Umdrehungen.
 Preis: € 119,99 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
TRONGAARD Betonschleifer / Sanierungsfräse / Winkelschleifer Set 1.400W / 125mm mit Drehzahlregelung
 Preis: € 169,00 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2020 um 7:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Normale Variante der Sanierungsfräse

Topf- oder Turmfräse mit DiamanttopfDie normale Variante ähnelt einem Reinigungsgerät. Wobei man an die normale Sanierungsfräse Variante in der Regel sogar einen Schlauch vom Baustaubsauger anschließen kann. Bei diesem Modell ist der Elektromotor direkt über der Fräse verbaut, sodass eine direkte Kraftübertragung zum Einsatz kommt.

Mittels 2 Handgriffen, die in den meisten Fällen direkt am Gerät verbaut sind, kann man so Kraft auf die Fräse ausüben und den Putz kinderleicht von den Wänden abtragen. Machen Sie aus den lästigen Fräsarbeiten etwas, das sogar Spaß machen könnte. Natürlich unter Berücksichtigung aller Sicherheitsmaßnahmen.

SPTA 850W DWS180A Deckenschleifer, Trockenbauschleifer, Wandschleifer, Durchmesser 180mm, inkl. Absaugschlauch, Fangsack, Soft-Griff, 4m Kabel
SPTA 850W DWS180A Deckenschleifer, Trockenbauschleifer, Wandschleifer, Durchmesser 180mm, inkl. Absaugschlauch, Fangsack, Soft-Griff, 4m Kabel
von SPTA
  • Variable Geschwindigkeit - Einstellbar von 800 bis 2.500RMP (Leerlaufgeschwindigkeit: 1300-2500 RMP). Ideal für verschiedene Oberflächen wie Trockenbau, Decken und Wände, auch für schwer zugängliche Teile, Außenwand, Flur, Kleber und lose Putz.
  • Einzigartige Trockenbaukonstruktion - Entwickelt das Schleifen von Innen- und Außenflächen der Decken und Wände, einschließlich schwer zugänglicher Teile, Außenwand, Flur, Kleber und losem Putz. Mit der Selbstansaugfunktion kann der Staub beim Schleifen reduziert und ein hervorragendes Finish erzielt werden. Das abnehmbare Bürstensegment und der herausnehmbare Boden ermöglichen das Schleifen bis zum Rand und einfacher zu reinigen.
Prime Preis: € 52,72 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ZOLLERNALB Piranha ZP2000 140 mm und 125 mm - Betonfräse, Sanierungsfräse 2000Watt High Power
ZOLLERNALB Piranha ZP2000 140 mm und 125 mm - Betonfräse, Sanierungsfräse 2000Watt High Power
von Zollernalb Werkzeuge
  • Fräser mit 140 mm Frässterne (16 Fach) und 125 mm Diamantschleiftopf inklusive
  • Kraftvoll 2000 WATT Stufenlose Drehzahlregulierung Drehzahl : 2000 - 5200 r/min / Überlastschutz
 Preis: € 279,00 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Arebos 4260199752364 - Fräsmaschine für Beton - Sanierungsfräse (1.500 W)
Arebos 4260199752364 - Fräsmaschine für Beton - Sanierungsfräse (1.500 W)
von Arebos
  • Gerät mit besonders starkem Motor (1.500 W, 230 V, 50 Hz).
  • Schleifteller: Ø 210 mm.
 Preis: € 135,12 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2020 um 7:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Einsatzorte gibt es für die Fräse?

Wir haben bereits einige Einsatzorte erwähnt. So kann man die Fräse zum Beispiel in Wohnhäusern oder auch Geschäftsräumen für Umbaumaßnahmen verwenden. Doch die Sanierungsfräsen sind um einiges vielseitiger. Man kann sie verwenden zum Abtragen von alten Putzschichten. Des Weiteren kann man die Fräse natürlich auch zum Bearbeiten von Estrichböden verwenden, oder um diese zu glätten. Auch kann man, wie bereits erwähnt, alte Klebereste entfernen, aber auch alter Lack sollte für solch ein Heimwerkergerät kein Problem darstellen. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich zum Beispiel um alten Fliesenkleber oder Teppichkleber handelt.

Welche Schleiftöpfe gibt es?

Als Aufsatz für die Sanierungsfräse in Form von Schleiftöpfen gibt es so einiges an Auswahl. Dabei sollte darauf geachtet werden, welchen Untergrund man behandelt und welche Form von Resten man abtragen möchte. So kann man je nach Modell auch auf Schleifscheiben wechseln. Diese gibt es in verschiedenen Härtegrade. Für die groben Reste kann man schließlich auch Diamant-Scheiben (Diamantschleiftöpfe) verwenden.

Wie viel wiegt so eine Sanierungsfräse?

Das Gewicht einer SanierungsfräseDas Gewicht kann man leider nicht einfach so pauschalisieren. Es kommt immer darauf an, welches Modell von welchem Hersteller Sie im Auge haben. Diese können auch enorm von einander abweichen. Zudem ist, wie bereits erwähnt, eine Sanierungsfräse nicht gleich eine Sanierungsfräse. Es gibt die normale Variante und die des Winkelschleifers, die sich in der Regel auch noch einmal deutlich voneinander unterscheiden. Hierbei sollten Sie also unbedingt danach gehen, wie viel Sie auch heben und vor allem über längeren Zeitraum halten können. 3 bis 5 kg sind bei den Fräse keine Seltenheit. Diese Gerätschaften müssen schließlich stabil sämtliche Reste abtragen.

Drehzahlregelung bei der Fräse?

Bei den Fräsen ist es auch keine Seltenheit, dass man einen Einstellbereich für die Umdrehungszahl hat. So soll man die Sanierungsfräse immer an die momentanen Bedürfnisse anpassen können. Je nach Untergrund wird in manchen Fällen eine andere Drehzahl erforderlich.

Fazit zur Sanierungsfräse

Wenn Sie auf die oben genannten Punkte schon vor dem Kauf Ihrer neuen Sanierungsfräse achten, werden Sie sicherlich nicht enttäuscht sein. Immerhin kann solch ein Gerät Ihnen so einiges an Arbeit beim Heimwerken oder im professionellen Bereich abnehmen. Machen Sie aus dem Entfernen der alten Klebereste ein Kinderspiel und freuen sich, dass die Arbeit um einiges schneller vorangegangen ist, als ohne solch eine Fräse.