Matrix Automowtic Mow 800

Matrix Automowtic Mow 800

Sie sind auf der Suche nach einem tollen kleinen Mähroboter, der aber dennoch für etwas größere Flächen ausgelegt ist. Kein Problem mit dem Matrix Automowtic Mow 800. Dieser Rasenmähroboter schafft Rasen Flächen, wie der Name es auch schon verrät, von bis zu 800 qm. Damit ist er schon mal für die meisten Gärten gut gerüstet. Doch welche Spezifikationen bringt der Mähroboter mit sich? Und welches Zubehör hat er? Diese und weitere Fragen werden wir in den kommenden Absätzen behandeln.

Matrix Roboter Rasenmäher Automowtic Mow 800 , bis zu 800 Quadratmeter , 4, Ah Li-Ionen Akku , inkl. Begrenzungsdraht , bürstenloser Motor
Matrix Roboter Rasenmäher Automowtic Mow 800 , bis zu 800 Quadratmeter , 4, Ah Li-Ionen Akku , inkl. Begrenzungsdraht , bürstenloser Motor*
von Matrix
  • Perfekt gepflegter Rasen auf einer Fläche von 800 Quadratmetern - flexibel programmierbar
  • Bürstenloser Motor für einen besonders niedrigen Energieverbrauch und eine hohe Lebensdauer - wartungsfrei!
Unverb. Preisempf.: € 599,00 Du sparst: € 200,00 (33%)  Preis: € 399,00 Jetzt mehr erfahren*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2019 um 2:05 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erste Einrichtung beim Matrix Automowtic Mow 800!

Anders als zum Beispiel Mähroboter ohne Begrenzungsdraht, muss man den Matrix Automowtic Mow 800 zunächst einmal einrichten. Aber keine Angst! Diese Arbeit braucht kaum bis kein Fachwissen. Je nachdem wie gut Sie mit einem Gummihammer umgehen können und Ihr handwerkliches Geschick ist, geht es mal schneller und mal langsamer. Dennoch sollten Sie für die erste Einrichtung ungefähr 3 bis 6 Stunden einplanen. Dies ist nur ein überschlagener Wert. Weitere Faktoren, wie wie groß Ihr Garten ist und wie handwerklich Sie sind, konnten wir natürlich nicht mit einbeziehen. Jedoch kann man sagen, dass man sich für die erste Einrichtungen einen schönen sonnigen Nachmittag, bzw. auch einen Samstag frei nehmen sollte.

 

Matrix Automowtic Mow 800 – Installation

Die Installation ist, wie wir das eben schon erläutert haben, eine eigentlich recht simple Sache. Wichtig ist, das Sie sich vor der Installation vergewissern, dass Sie auch alles haben was Sie brauchen. Ist im Lieferumfang alles enthalten?

  • Mähroboter
  • Ladestation mit Netzteil
  • Begrenzungsdraht
  • Befestigungshaken
  • ggf. Lineal (teilweise aus Karton)

Was meistens nicht enthalten ist, ist das Werkzeug zum Bearbeiten des Begrenzungsdrahtes. So brauchen Sie am besten dazu eine Kneifzange und einen Gummihammer. Die Kneifzange wird zum Kürzen des Begrenzungsdrahtes benötigt. Während man mit dem Gummihammer die Befestigungshaken in den Rasen bringt.

Zubehör des Mow 800 mit Ladestation

Wozu Sie das oben genannte Zubehör brauchen werden, werden wir Ihnen in den kommenden Absätzen näher bringen. Wobei einige Zubehörteile mehr als nur eine Funktion zu Ihnen nach Hause bringen. So wird Ihr Haus am Ende deutlich Smarter.

Die Ladestation des Mow 800!

Ladestation des Matrix MährobotersDie Ladestation ist zum Beispiel ein Zubehörteil, das mehr als nur eine Funktion hat. In erster Linie dient die Ladestation, wie man sich anhand des Namens es auch schon denken kann, dem Laden des Mähroboters. So kann der Mow 800 immer frisch geladen in den Tag starten und den Rasen auf optimaler Höhe halten. Dennoch hat die Mähroboter Ladestation auch noch eine weitere Funktion. Sie gibt dem Begrenzungsdraht den Strom, damit ein elektrisches Feld erzeugt werden kann. Doch darauf kommen wir in den folgenden Absätzen. Die Ladestation sollten Sie möglichst an einer Eckposition auf Ihrem Rasen platzieren. Am besten ist es, wenn Sie in der Nähe auch noch eine Steckdose haben. Immerhin ist das Netzkabel nicht unendlich lang. Des Weiteren sieht es auch nicht gut aus, wenn über den Rasen ein Netzkabel liegt. Und zu guter letzt sollte der Mähroboter da auch nach Möglichkeit nicht drüber fahren. Damit sollte die Wahl des richtigen Platzes der Ladestation schon deutlich eingeschränkt sein.

Der Begrenzungsdraht gibt die Richtung vor!

Wie wir eben schon erwähnt haben erzeugt der Begrenzungsdraht in Verbindung mit der Mähroboter Ladestation ein kleines elektronisches Feld. Dieses Feld signalisiert dem Mähroboter wo er mähen darf und wo nicht. Der Begrenzungsdraht sollte dementsprechend um die zu mähende Fläche gelegt werden, beginnend bei der Ladestation und am Ende auch wieder zurück zur Mähroboter Ladestation. Dabei sollten Sie auf die Maße zu den Objekten achten. Ein Begrenzungsdraht wird in der Regel weiter weg von einer Steinwand gelegt, als zu einer Hecke. Hierzu lohnt sich ein Blick in die Bedienungsanleitung, denn je nach Hersteller und Modell gelten andere Maße.

Einrichtung des Matrix Automowtic Mow 800

Wie viel Begrenzungsdraht sollte ich haben?
In der Regel liefern die Hersteller ordentlich Begrenzungsdraht mit den Mähroboter. Dennoch kann es, je nachdem wie verwinkelt Ihre Fläche ist, abweichen. Am besten Sie gehen, bevor das Paket bei Ihnen zu Hause ankommt, nochmals die Fläche am Rand ab. So können Sie sich schon einmal einen guten Überblick über die Lage machen. Wenn Sie es sich leicht machen wollen, Sie können auch mittels Google Maps schauen und die Länge grob überschlagen. Dann sehen Sie, ob genügend mitgeliefert wird, oder Sie noch etwas Begrenzungsdraht brauchen. Weitere tolle Tipps erfahren Sie auch auf unserer Begrenzungsdraht verlegen leicht gemacht Seite.

Befestigung des Drahtes mit den Befestigungshaken

Selbstverständlich können Sie den Begrenzungsdraht nicht einfach nur verlegen und schon hält er am Boden. Sie müssen diesen auch noch befestigen. Und dazu kommt der Befestigungshaken zum Einsatz. Die Befestigungshaken können Sie sich dabei vorstellen wie die Heringe beim Zeltaufbau. Die Befestigungshaken werden in einem regelmäßigen Abstand in den Boden gehauen und fixieren so den Begrenzungsdraht. In der Regel ist der Abstand von einem Befestigungshaken zum anderen rund 70 bis 80 cm. Aber auch hier gilt, schauen Sie am besten einmal in die Bedienungsanleitung. Je nach Hersteller kann der Abstand variieren.

Die Funktionen vom Matrix Automowtic Mow 800!

Die Installation und Inbetriebnahme des Matrix Automowtic Mow 800 haben wir nun hinter uns. Nun schauen wir uns mal die Funktionen an, die uns der Mähroboter bieten kann. Um ein gutes Bild von den Spezifikationen zu bekommen, gehen wir auf die jede einzeln ein. Danach werden Sie sicherlich bestens Beraten sein.

Diebstahlschutz beim Matrix Mow 800

Die Funktion des Mulchmähens

Das Mulchmähen ist eine wichtige Funktion, die Ihnen der Mow 800 von Matrix bieten kann. Beim Mulchmähen wird der Rasen gemäht und gleichzeitig wird das gemähte Gras sehr klein gehäckselt. Anschließend wird das sehr klein gehäckselte Gras über den gemähten Rasen wieder verteilt. Dieser Vorgang ist in vielerlei Hinsicht praktisch. Zunächst einmal müssen Sie das Gras nicht mehr in die braune Tonne oder auf den Komposthaufen bringen. Aber der wichtige Punkt ist, dass das gemähte Gras als Dünger für den nachwachsenden Rasen dient. So sollte der Rasen mit jedem Mähvorgang immer etwas grüner werden. Und selbstverständlich müssen Sie sich keinen teuren Dünger mehr für den Rasen kaufen.

Starker Antrieb

Damit der Matrix Mow 800 auch den Hügel in Ihrem Garten schafft, schafft der Antrieb Steigungen von bis zu 28 Grad. Eine Steigung von 28 Grad entspricht ungefähr 53 Prozent. Mit diesem Starken Antrieb liegt dieser Mähroboter auch ganz weit vorne, von den Rasenmährobotern, die Sie auf unserem Portal finden werden. Dennoch sollten Sie einmal in Ihrem Garten schauen, ob der Mow 800 auch für die Rasenfläche ausgelegt ist.

Matrix Automowtic Mow 800 bis 800m²

Matrix Automowtic Mow 800 bis 800m² Rasenfläche, Regensensor, Diebstahlschutz, Inkl. Begrenzungskabel, Haken

  • Mähfläche: 800 qm
  • Schnittbreite: 20 cm
  • Schnitthöhe: 25 – 55 mm
  • Steigung: ~ 53 Prozent
  • Lautstärke: bis zu 73 dB(A)
  • Akku-Laufzeit: ca. 90 Minuten
  • Ladezeit: ca. 150 Minuten
Jetzt mehr Erfahren!*

Mähroboter Garage

Schützen Sie Ihren neuen kleinen Liebling doch mit einer passenden Unterkunft. Auf unserem Portal finden Sie eine große Auswahl an Mähroboter Garagen und auch was Sie schon vor dem Kauf beachten sollten. Machen Sie IHren Garten startklar, auch für Wind und Wetter und ganz besonders Regen, denn der Matrix Mow 800 fährt bei Regen wieder in die Station zurück.